26. Sport- & Spielfest der SSV St. Egidien e. V.


Am Samstag, den 21. September 2019 veranstaltete die SSV St. Egidien am Nachmittag bereits zum 26. Mal das traditionelle Sport- und Spielfest.
Auf dem Sportplatz an der Achatschule sowie den beiden angrenzenden Turnhallen gab es bei  allerbestem Spätsommerwetter eine Menge toller

Mitmach-Angebote für Kinder jeden Alters.  Auch einige der Eltern und Großeltern versuchten sich an den Stationen,  
zum Beispiel beim Seilspringen oder Stelzenlauf.

Ebenso gut angenommen wurden die vielen anderen Möglichkeiten der sportlichen Betätigung,
Zielwerfen, Bogenschießen, Pfeilwurf, Reiten, Tischtennis, Bierkisten-Stapeln oder  auch Zielspritzen wie die echten Feuerwehrmänner uvm.

Publikumslieblinge  waren das Bungee-Trampolin und (als neue Attraktion) das Bubble-Fußballspiel.
Es gab auch Stationen für nicht ganz so große Sportskanonen. Basteln, Schminken, Body-Painting
und das Wissensquiz wurden von den Kindern gut besucht.

In den beiden angrenzenden Turnhallen konnte auch Sport betrieben oder angesehen werden. In der Achatschule wurde ein Badminton-Schnuppertraining

angeboten und in der Jahn-Turnhalle fand ein Freizeit-Volleyball-Turnier statt. Den Sieg errang hier eine aus Nachwuchsspielern der

SSV bestehende Mannschaft.

Alle Kinder, die fleißig die Teilnahme an den Stationen auf ihrer Laufkarte bestätigen ließen, nahmen an der zweimal durchgeführten Verlosung von vielen

attraktiven Preisen teil. Der Andrang hier war jedesmal riesig. Am Nachmittag zeigten außerdem Kinder-Tanzgruppen aus Hermsdorf und von der SSV St. Egidien ihr Können.

Nach dem Programm überreichte Antje Goldmann vom Vorstand des FörderVereins der Grundschule St. Egidien einen Scheck an Kerstin Winkler,
die Vereinsvorsitzende der Sport- und SpielVereinigung St. Egidien. Die SSV erhielt eine Zuwendung aus dem von der Grundschule durchgeführten Spendenlauf.
Hierfür möchten wir nochmals herzlich DANKE sagen!

Am Abend klang das Sport- und Spielfest im Festzelt mit einer Party aus. Nach Siegerehrungen zum Seilspringen der Erwachsenen brachten die Auftritte von Tanzgruppen
aus der Umgebung beste Stimmung in das Zelt.  Danach übernahm DJ Mark das Mischpult und es wurde noch viele Stunden getanzt und gefeiert.

Wir freuen uns, dass der für unsere Besucher kostenlose Familiennachmittag so gut angenommen wurde. Die Durchführung des Sport- und Spielfestes in dieser Form

war wieder nur möglich durch die Unterstützung der vielen ehrenamtlichen Helfer der SSV und der anderen Vereine des Ortes sowie die finanzielle
Hilfe unserer Sponsoren. Die Sport- und SpielVereinigung möchte sich daher bei allen Genannten vielmals bedanken.

Grit Oberländer
Vorstand SSV St. Egidien e.V.